top

März 2017

 

1000 Euro – mit großen Dank nahm Ute Strass, Leiterin des Frauenhauses Salzgitter am vergangenen Dienstag aus den Händen der Präsidentin des Zonta Clubs Salzgitter Christine Burgdorf entgegen. Seit vielen Jahren unterstützt der Verein der Freunde Zonta International e.V. regelmäßig die Einrichtung, in der Frauen Hilfe, Schutz und Aufnahme finden, wenn sie und ihre Kinder häuslicher Gewalt ausgesetzt sind. „Wir investieren einen Teil der Spende in neue Kleiderschränke, die wir dringend brauchen“, erzählt Ute Strass. Der Rest trägt dazu bei, das 40 Jahre alte Außentor des Hauses zu erneuern und damit Sicherheit für die Frauen zu gewährleisten.

Auf dem Bild von links: Ute Strass, Andrea Wiencke, Service-Beauftragte des Zonta Clubs,  Christine Burgdorf. Foto: privat


bottom