top

News

 

Roswitha Ehlers ist „Die Frau, die uns auffiel“: Zum siebenten Mal verlieh der Zonta Club Salzgitter die Auszeichnung, mit der Frauen für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement geehrt werden. Im voll besetzten Fürstensaal des Schlosses Salder nahm Roswitha Ehlers das Preisgeld in Höhe von 1500 Euro aus den Händen der Präsidentin des Zonta Clubs Salzgitter Dr. Annette Röttger entgegen. In ihrer Kirchengemeinde, dem Hospiz und bei den Grünen Damen im Klinikum ist sie in beispielhafter Weise tätig. „Ehrenamtliche sind keine kuscheligen Gutmenschen. Nein, sie sind oft unbequem, haben ihren eigenen Kopf, sind kritisch und fordern uns zu respektvollem Umgang auf“, und zu diesen rechnet Laudatorin Wiebke Andresen auch Roswitha Ehlers. 
 
Musikalisch umrahmt wurde die fröhliche Feierstunde vom Kammerchor Riddagshausen unter der Leitung von Christiane Prinzing, der „Frau die uns auffiel“ des Jahres 2008.
 
 
Auf dem Foto von links: Régine Deguelle (Area Director, Zonta Club Berlin 1989), Präsidentin Dr. Annette Röttger, Roswitha Ehlers, Laudatorin Wiebke Andresen (ZC Salzgitter), Bürgermeister Marcel Bürger. Foto: privat

Der Zonta Club Salzgitter verteilte am 28. und 29. November Zonta-Rosen und Flyer in den Innenstädten in Lebenstedt und Salzgitter-Bad, um mit dieser Aktion auf das Anliegen aller Zonta Clubs weltweit hinzuweisen:

Keine Gewalt gegen Frauen- Zonta Says NO

Im Rahmen unserer Benefizveranstaltung in der Wasserburg Gebhardshagen überreichte unsere Präsidentin Dr. Annette Röttger einen Scheck in Höhe von 2.300,00 Euro an die Leiterin von Pro Familia, Dagmar Herzog.

Mit diesem Geld unterstützen wir die Arbeit der Familienhebamme.Spendenübergabe

Am 10.Juni 2014 übergab Elfriede Fricke das Amt der Präsidentin an Dr. Annette Röttger.

Wir danken Elfriede für ihren großen und unermüdlichen Einsatz im überregionalenund internationalen Wirkungskreis unseres Clubs während des letzten Bienniums und wünschen unserer neuen Präsidentin viel Freude in den nächsten
zwei Jahren.

 


bottom