top

Service-Projekte

In Zusammenarbeit mit der pro familia Beratungsstelle Salzgitter unterstützen wir eine Familienhebamme, die junge Mütter auch noch nach der Geburt weiter betreut. Durch die langsam aufgebaute Vertrauensbasis zwischen der Hebamme und der jungen Mutter können Entwicklungsdefizite bei Kleinkindern aufgeholt und Erziehungsprobleme, die der  jungen Frau, die selbst oft kein intaktes Familienleben erlebt hat, mit dem Herauswachsen des Kindes aus dem Babyalter entstehen, verarbeitet werden.
Durch Verkaufsaktionen wie dem Büchermarkt oder Veranstaltungen wie ,mit Zonta ins Kino'  unterstützt der Förderverein der Freunde Zonta  sowohl das Frauenhaus Salzgitter als auch das Frauenhaus Wolfenbüttel, damit diese ihre Aufgaben zum Schutz unterdrückter Frauen und ihrer Kinder weiterhin durchführen können und auch die den Frauen zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten ansprechend gestaltet werden können.
Eine regelmäßige Förderung kommt der Beratungsstelle gegen Missbrauch in Salzgitter zu Gute.



Im zweijährigem Turnus vergibt der ZONTA Club Salzgitter den Ostfalia Preis an eine Studentin der Fachhochschule Calbecht, die sich in einem technischen Studienbereich eingeschrieben hat und herausragende Leistungen erbringt.

Mit diesem Projekt vergeben wir im zweijährigen Turnus einen Preis an eine Frau, die sich außergewöhnlich in sozialen, kirchlichen,  gesellschafts- oder umweltpolitischen und kulturellen Bereichen engagiert.

bottom